Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Selbst Minister sein: Jahrgang 12 besucht das Planspiel "POL&IS"

Politik Planspiel in Bremen
Der Jahrgang 12 des Gymnasiums in Munster besuchte vom 16. bis zum 18. Januar 2017 das Planspiel "POL&IS" (Politik und internationale Sicherheit) in Bremen. Dort waren die Schülerinnen und Schüler zu Gast bei den Jugendoffizieren der Bundeswehr, um den theoretischen Unterrichtsalltag einmal in der Praxis auszuprobieren.

Vor dem Hintergrund der Komplexität internationaler Beziehungen galt es, die Weltpolitik zu bestimmen. Dazu schlüpften die Schülerinnen und Schüler unter anderem in die Rolle von Regierungschefs, Staatschefs und Wirtschaftsministern einer der neun gegebenen Nationen. Die Schwierigkeit bestand darin, nachhaltig zu wirtschaften um den Fortbestand der Region zu sichern. Denn die Weltbank kontrollierte stets den Finanzhaushalt aller Nationen. Mit einem kritischen Auge wachten die Vertreter der Nichtregierungsorganisationen, darunter Greenpeace und Amnesty International, über die Einhaltung von Umweltschutz und den international an…